1976er Eldorado Cabriolet

Beratung oder Suche zu bestimmten Fahrzeugen
tanner_de
Neuling
Neuling
Beiträge: 19

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #1 von tanner_de » Di 13. Feb 2018, 20:32

Hallo zusammen, PRIMÄR an Cadillac-Kenner.

Der ist so gut wie gekauft. Steht noch in LA.
Wir haben uns auf 8000 Dollar geeinigt.

Mängel: Lack Kofferraumdeckel, Riss im Armaturenbrett, kleiner Schaden vorne links, Verdeckmotor schwächelt, Fensterheber hinten rechts und Tankanzeige ohne Funktion.

In der Marke Cadillac bin ich Neuling und freue mich auf eure Einschätzungen und Meinungen.

Danke.

Gruß Jörg




KIMG0603.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
grauhst
Administrator
Administrator
Beiträge: 6066
Wohnort: Stralsund
Lincoln: Continental Mark IV 1974
Cadillac: Fleetwood Brougham 1983
Kontaktdaten:

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #2 von grauhst » Di 13. Feb 2018, 20:42

Ich denke mal, das kommt auch auf deine Anforderungen an. Willst du ihn komplett fertig machen oder ist dir der Lack wie er ist mit den Macken und Dellen gut genug?
Wenn du ihn herrichten willst, wäre es evtl günstiger, einen guten zu kaufen. Falls du den so lassen willst und nur technisch fit machen möchtest, sind 8k für einen 76er Eldo ganz gut.

Die Bilder sind für eine gut Beurteilung aber auch viel zu schlecht, da kann man kaum was zu sagen.
Bild

tanner_de
Neuling
Neuling
Beiträge: 19

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #3 von tanner_de » Di 13. Feb 2018, 20:55

Bin noch am Überlegen...
Dieses Jahr mache ich nicht viel. Technik muss topp sein. Optisch minimalinvasiv.
Wenn mir der Wagen gefällt, behalte ich ihn und lasse ihn in Serbien restaurieren.

rollerball
erfahrener Benutzer
erfahrener Benutzer
Beiträge: 1108
Wohnort: Telgte

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #4 von rollerball » Mi 14. Feb 2018, 02:18

Kauf Dir gleich einen richtig guten....

tanner_de
Neuling
Neuling
Beiträge: 19

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #5 von tanner_de » Mi 14. Feb 2018, 09:39

rollerball hat geschrieben:Kauf Dir gleich einen richtig guten....

Nein, wäre mir zu langweilig. Der Reiz der Kettenreaktion: Suchen, verhandeln, kaufen, herrichten, fahren.
Wenn der Funke überspringt >Restauration > Behalten. (Maximal 3 Fahrzeuge, mehr Platz habe ich nicht.)
Aber nicht als Wertanlage oder Sammlerfahrzeug. Sondern Spaß an einem alten Auto zu haben, von dem man als Jugendlicher geträumt hat.
Kannte ich damals nur aus US - Fernseh Serien.
Benzingespräche mit Gleichgesinnten bei Treffen oder in Foren.

Wenn der Funke nicht überspringt > weiterschieben, möglichst ohne nennenswerten Verlust > Wieder auf die Suche gehen.

tanner_de
Neuling
Neuling
Beiträge: 19

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #6 von tanner_de » Mi 14. Feb 2018, 13:15

Update:
Ist gekauft und wartet nun auf die Abholung.
Gruß
Jörg

rollerball
erfahrener Benutzer
erfahrener Benutzer
Beiträge: 1108
Wohnort: Telgte

1976er Eldorado Cabriolet

Beitrag #7 von rollerball » Mi 14. Feb 2018, 22:40

Ok, viel Glück damit. 


Zurück zu „Kaufberatung - Suche Fahrzeug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste