Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beratung oder Suche zu bestimmten Fahrzeugen
Benutzeravatar
donromano
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 417
Wohnort: Stuttgart-Untertürkheim
Lincoln: Town Car - Signature Series - 1988

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #51 von donromano » Di 2. Apr 2019, 18:53

Hallo. 
Ich kann Dir nur empfehlen,  mal mit Franz Schmidt,  dem Inhaber von Smittys-Garage in Wangen bei Göppingen zu sprechen.  Ist zwar ca. 210 km weit zu fahren, aber Smitty hat im Bezug auf solche Oldies ein Top Know-How. Er war lange mit seinem Shop in den USA tätig. Zudem hat er einen Mitarbeiter,  der ein unglaubliches "Händchen" für solche filigranen Dinge wie z.B. Fensterheber hat. Er hat an meinem 75er Mark IV Fensterheber, Tacho, unzählige empfindliche Schalter usw. problemlos getauscht, ohne auch nur einen Clip zu töten oder einen Kratzer zu machen. Ich war immer begeistert.

https://www.smittys-garage.com
Lincoln Town Car 1988 - Signature Series - Dark Sandalwood Clearcoat Metallic

Lincoln Continental Town Car 1979 (Sold)
Lincoln Town Car 1995 (Sold)
Lincoln Continental Mark IV 1975 (Sold)
Cadillac DTS 2009 - Black Raven ( Sold)

Benutzeravatar
Frey
Foren-Urgestein
Foren-Urgestein
Beiträge: 1601
Wohnort: Ettenheim
Lincoln: Lincoln Continental Mark III 1971, Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #52 von Frey » Di 2. Apr 2019, 19:09

Danke
Hab s auch notiert.
The Cowboy rides away

Claus Td
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 376
Wohnort: Erlenbach
Lincoln: Continental Mark IV

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #53 von Claus Td » Mi 3. Apr 2019, 08:11

Ich weiß zwar nicht was HVAC ist,aber dieses anscheinende Allgemeinproblem mit den Fensterhebern müßte doch auch mit einem Austausch des Motors samt Schienen aus einem europäischen Prämium Herstellter vom Schrottplatz zu bewerkstelligen sein.

bonscott
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 468
Lincoln: ´74 Mark IV Green Diamond Flare

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #54 von bonscott » Mi 3. Apr 2019, 10:36

Ich weiß zwar nicht was HVAC ist

aka "Klima" ;) 
Diese ist, wie bekannt, äußerst komplex. Die Frage is, welches Problem sie hat. Ich hab 2 Steuergeräte schon instand gesetzt, wenn dort die Fehlerquelle liegt, kann ich gern versuchen weiterzuhelfen. Patrik, sach mal was das Problem is, vielleicht kann man´s bisschen eingrenzen.

Mir geht es auch oft so: manche Sachen sind schon mehrfach gemacht worden, und tauchen doch als Fehler oder Mangel immer wieder auf. Und meist is es nicht das Glühlämpchen, was man mal schnell austauschen kann.
Kann verstehen, dass mal manchmal die Schnauze einfach voll hat.
Ich hab n komplett überholten Motor bspw. der aus dem hinteren KWS seit Anbeginn fast genauso sifft, wie der abgerumpelte Originalmotor. Klar kann ich damit leben, aber wenn dann, je nachdem mit was einem das KFZ wieder ärgert, andre Sachen dazu kommen, stört halt jeder Mangel umso mehr- da könnt ich dann auch kotzen und den Eimer sporadisch verbrennen. :pc:
Bisher hat mich mein Rechnungsordner aber immer davon abgehalten. :-)

hanomag
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 283

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #55 von hanomag » Mi 3. Apr 2019, 13:45

Heating Ventilation Air Conditioning heißt HVAC.

Benutzeravatar
Frey
Foren-Urgestein
Foren-Urgestein
Beiträge: 1601
Wohnort: Ettenheim
Lincoln: Lincoln Continental Mark III 1971, Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #56 von Frey » Mi 3. Apr 2019, 14:20

Danke an alle , die mir gemailt haben! Vielen Dank. Die "Anteilnahme" kann ich wirklich derzeit brauchen .
@ bonscott: Hast PN.
The Cowboy rides away

Claus Td
Benutzer
Benutzer
Beiträge: 376
Wohnort: Erlenbach
Lincoln: Continental Mark IV

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #57 von Claus Td » Mi 3. Apr 2019, 16:10

Also mit einer nicht funktionierenden Klima könnte ich persönlich sehrgut leben. Ich hab das in drei Autos und ich benutze die in keinem,aber das mit den Fensterhebern würde mich auch ankotzen. Darum vielleicht mal über einen alternativ Umbau nachdenken.

Benutzeravatar
Frey
Foren-Urgestein
Foren-Urgestein
Beiträge: 1601
Wohnort: Ettenheim
Lincoln: Lincoln Continental Mark III 1971, Jeep Grand Cherokee 2.7 CRD

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #58 von Frey » Mi 3. Apr 2019, 16:17

Alternativer Umbau 'wird's werden. Denke an 12 Volt Quelle Zündung Plus und dann direkt an Fenster heber Motor mit Last Relay. Und ob die hinten dann gehen ist mir dann egal. 
Die Klima ist nice to have. Aber die Heizung ist Muss. Daher muss auch das was passieren.
The Cowboy rides away

Online
Benutzeravatar
Peter Griffin
erfahrener Benutzer
erfahrener Benutzer
Beiträge: 971
Wohnort: AIB
Lincoln: 1970 Continental Mark III

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #59 von Peter Griffin » Mi 3. Apr 2019, 19:53

VAPEURCHAPELON hat geschrieben: Ja, so eine Werkstatt gibt‘s auch in Deutschland für alte Lincolns (u. a.) – eine, deren zentraler Bestandteil in der Philosophie ist, „daß auch ein Oldtimer zuverlässig laufen kann!“

Nämlich? 

Benutzeravatar
VAPEURCHAPELON
erfahrener Benutzer
erfahrener Benutzer
Beiträge: 686

Welche Schwachstellen sind zu beachten?

Beitrag #60 von VAPEURCHAPELON » Mi 3. Apr 2019, 22:20

Peter Griffin hat geschrieben:
VAPEURCHAPELON hat geschrieben: Ja, so eine Werkstatt gibt‘s auch in Deutschland für alte Lincolns (u. a.) – eine, deren zentraler Bestandteil in der Philosophie ist, „daß auch ein Oldtimer zuverlässig laufen kann!“

Nämlich? 

nur via PN.

Gruß

J
The content of this posting has been verified and accepted by NSA and CIA.

YES WE SCAN
-----------------------------------------------------------------------------------------------
1979 MARK V CS Triple White - mein erstes Auto mit einem Namen: Mrs.S.E.


Zurück zu „Kaufberatung - Suche Fahrzeug“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste